Applus+ Laboratories

Home > News > News > Applus+ erhält Akkreditierung zur Prüfung von drahtlosen Geräten
News

Kontakt

Applus+ erhält Akkreditierung zur Prüfung von drahtlosen Geräten

21/09/2016

Diese neuen Akkreditierungen umfassen Prüfungen, um den speziellen Anforderungen der neuen Funkanlagen-Richtlinie 2014/53/EU nachzukommen.
Applus+ Laboratories hat die Akkreditierung nach ENAC ISO 17025 zur Durchführung von Prüfungen drahtloser Kommunikationsgeräte erhalten. Mit dieser neuen Akkreditierung erweitert Applus+ sein Angebot an Prüf- und Ingenieurdienstleistungen für elektrische/elektronische Telekommunikationsgeräte und -systeme in den Anwendungsbereichen “Internet der Dinge” (IoT) und Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M).
Diese Prüfungen ermöglichen es, die Konformität der Geräte mit den gesetzlichen Anforderungen sicherzustellen, ihre Zuverlässigkeit zu bewerten und die Interoperabilität mit anderen miteinander verbundenen Geräten zu überprüfen
Gegenwärtig gibt es für IoT-Anwendungen vielfältige Verbindungsmöglichkeiten der elektrischen/elektronischen Geräte (Wi-Fi, Bluetooth, GNSS, usw.) und in vielen Fällen koexistieren sie im selben Gerät. Die Geräte  müssen vielseitige und zuverlässige Verbindungen für verschiedene Bediensituationen gewährleisten.
Als akkreditiertes Labor bietet Applus+ ein breites Prüf-Portfolio an: Wireless, EMC, Nutzersicherheit und Gesundheitsschutz, um ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und eine hohe Leistungsfähigkeit ihrer drahtlosen Geräte zu erzielen.
In unseren Labors können wir Konformitätsprüfungen für die folgenden drahtlosen Technologien durchführen:
  • Geräte mit geringer Reichweite (bis 40GHz)
  • RFID, NFC, und  drahtlose Geräte mit generischen Anwendungen für IoT und Netze
  • Mobilfunkhandys: 2G/3G/4G
  • WLAN- / WPAN- / Breitband-Wireless-Geräte: 2,4/5GHz Wi-Fi, BLE, Bluetooth, ZigBee, usw.
  • Globale Satellitennavigationssysteme (GNSS): GPS, GLONASS, Beidou, Galileo, QZSS
Maßgeschneiderte und Interoperabilitätsprüfungen.
Wir entwickeln nach den Kundenbedürfnissen “maßgeschneidertePrüfungen, um kritische Betriebssituationen und Ausfallmodi herbeizuführen, die mit Standardprüfungen nur schwer feststellbar sind.
Zudem realisieren wir Interoperabilitätsprüfungen mit dem Ziel, die Verbindungsfähigkeit Ihres Gerätes mit jedem anderen in verschiedenen Szenarien sicherzustellen (unterschiedliche Geräte, multiple Verbindungen, schwache Funksignale, kritische Umgebung, usw.).
Unsere Dienstleistungen helfen, die Produkteinführungszeit zu verkürzen, Entwicklungskosten zu reduzieren und Ihre Marke zu stärken.

Multitechnologische Labore für die komplette Validierung von Wireless-Geräten.
Applus+ verfügt über ein breites Spektrum an Hightech-Messinstrumenten und -Einrichtungen zur Durchführung der Konformitätsprüfungen. In den multidisziplinären Labors von Applus+ werden in den verschiedenen reglementierten Bereichen diejenigen Prüfungen durchgeführt, welche die elektrischen und elektronischen Produkte mit drahtloser Konnektivität beeinflussen: elektromagnetische Kompatibilitätsprüfungen, Sicherheits-, Vibrations- und klimatische Prüfungen.
 
Spacer
Unsere Stellenangebote

Weltweit

Spacer
Applus+ Laboratories

Unsere internationale Präsenz