Applus+ around the world
Close Countries Panel
Close Divisions Panel
Applus+ ABTEILUNGEN
Abteilung Energie und Industrie
Industrielle Inspektionen und Umweltprüfungen, Zuliefererkontrolle, technische Unterstützung, zerstörungsfreie Prüfungen (ZfP) und technisches Personal für alle Industriezweige.
Logo RTD Logo VELOSI Logo NORCONTROL Logo Intec Logo K2
Logo Ingelog Logo JAN Logo Kiefer Logo Novotec Logo NRay
Logo PTJava Logo Skc Logo XRay Logo Qualitec
Abteilung Laboratorien
Prüfungen und technische Konzepte für die Produktentwicklung. Multidisziplinäre Labore. Konformitätsprüfungen und Produktzertifizierung. Systemzertifizierung
Logo Applus Laboratories Logo Applus Certification
Abteilung Automobilindustrie
Technische Fahrzeugkontrollen und Lösungen für die weltweite Kontrolle von Schadstoffemissionen
Logo Applus Automotive Logo Applus ITVE Logo NCT Logo Applus Bilsyn Logo K1
Logo Technologies Logo ITVs Logo Riteve
Abteilung IDIADA
Design, Technik, Prüfung und Homologation für die internationale
Automobilindustrie 
Logo Applus IDIADA

Prüfstände und -systeme

EIN MULTIDISZIPLINÄRER ENGINEERING-PARTNER MIT NACHGEWIESENER PRÜFUNGSEXPERTISE

Applus+ entwickelt maßgeschneiderte Prüflösungen für die wichtigsten Luftfahrt- und Automobilhersteller. Unsere Ingenieurteams bestehen aus Spezialisten für mechanische, elektronische Systeme und Software-Systeme sowie aus Labortechnikern, die über umfangreiche Erfahrungen mit modernsten Prüfvorschriften und -techniken verfügen.
 

TESTLÖSUNGEN FÜR NEUE ENTWICKLUNGEN UND ANWENDUNGEN

Das Testen und Validieren neuer Konzepte und Prototypen erfordert in der Regel die Schaffung maßgeschneiderter Testeinrichtungen, Systeme und Werkzeuge. Applus+ entwickelt und betreut komplexe Projekte in der Testsystemtechnik; von der Anfangskonzeptionsphase bis zur Einführung beim Kunden.
 

TESTLÖSUNGEN FÜR PRODUKTION UND INSTANDHALTUNG

Qualitätskontrolle und funktionale Validierung stehen im Fahrzeug- und Flugzeugbau sowie in der Instandhaltung im Vordergrund. Die Fähigkeit, maßgeschneiderte Prüflösungen zu entwickeln, heißt, dass sich Kontroll- und Validierungsaktivitäten automatisieren lassen und die Produktivität steigern lässt.
 

HIL-SIMULATION ZUM PRÜFEN EINGEBETTETER STEUERUNGSSYSTEME

Eingebettete Steuerungssysteme in Fahrzeugen und Flugzeugen müssen als Einheit getestet werden, damit sie auch wirklich wie vorgesehen funktionieren. Dank Hardware-in-the-Loop-Systeme lassen sich simulierte Umgebungen entwickeln, die eingebettete Systeme replizieren und es ermöglichen, eine einzelne Systemkomponente isoliert zu testen.
 
 
Sitemap