Home > Leistungen > Aktivitäten > Prüfung > Prüfung von Behältern und Verpackungen

Prüfung von Behältern und Verpackungen

Gewährleistung der Eignung und Compliance mit den geltenden Vorschriften für die verschiedenen Arten von Behältern und Verpackungen.
Hersteller von Behältern und Verpackungen müssen die Eigenschaften ihrer Produkte nicht nur im Hinblick auf ihre letztendliche Verwendung, sondern auch auf ihre vollständige Vertriebskette (Lagerung, Verarbeitung, Transport) bewerten. Diese Bewertung ermöglicht eine Optimierung des Preis-Leistungs-Verhältnisses und gewährleistet die Compliance mit den gesetzlichen Anforderungen sowie denen des Kunden.  
Lösung
Applus+ Laboratories bietet einen vollständigen Service zur Prüfung und Bewertung der Qualität von Behältern und Verpackungen – von Behältern für Konsumartikel bis hin zu Behältern für Gefahrgut.
Applus+ Laboratories verfügt über ein zugelassenes Labor für die Prüfung von Behältern für Gefahrgut gemäß den internationalen Normen ADR, RID, IMDG und OACI-IATA. Wir verfügen über Sicherheitsberater für den Transport von Gefahrgut.
Unser Service umfasst:
  • Beratung zu geltenden Vorschriften.
  • Identifizierung der anzuwendenden Vorschriften und Prüfungen für das Produkt, den Inhalt und seine Vertriebskette.
  • Definition und Durchführung des Prüfplans.
  • Ergebnisberichte.
Unsere Labors führen Prüfungen von Behältern und Verpackungen jeglicher Art durch:
  • Polymerwerkstoffe.
  • Metallische Werkstoffe.
  • Papier und Pappe.
  • Glas und Keramik.
Unsere Prüfmöglichkeiten decken das ganze Spektrum von Vertrieb und Gebrauch von Behältern und Verpackungen ab.
Verarbeitung und Transport:
  • Mechanische Prüfungen.
    • Dichtheitsprüfungen.
    • Innendruckprüfungen.
    • Fallprüfungen.
    • Stoßprüfungen.
    • Stapeldruck- und Stauchprüfungen
  • Schwingungsprüfungen.
  • Prüfung wieder verschließbarer, kindersicherer Behälter.
Lagerung:
  • Prüfungen der chemischen Verträglichkeit.
  • Klimazyklus-Alterungsstudien.
  • Wasseraufnahmenanalyse.
  • Kontaktprüfungen im Lebensmittelbereich.
  • Durchlässigkeitsprüfungen.
 Umweltverträglichkeit nach Ende des Lebenszyklus:
  • Prüfungen der biologischen Abbaubarkeit.
  • Oxo-Abbau- und Kompostierungstests.
  • Ökotoxizitätsprüfungen. 
Vorteile       
  • Kostenoptimierung bei der Entwicklung von Verpackungen.
  • Erreichen der notwendigen Zertifizierungen für die Vermarktung von Behältern und Verpackungen.
  • Verlassen Sie sich mit Applus+ auf einen einzigen Partner für die vollständige Validierung von Verpackungen.
Spacer
Fordern Sie ein Zitat